Service

Informationsmaterial und weiterführende Links zur Lokalen Kirchenentwicklung

Internet-Kurs

Bausteine partizipativer Kirchenentwicklung

Im Januar 2017 startet der Pilotkurs im Bereich E-Learning zur partizipativen/lokalen Kirchenentwicklung. Es ist ein Online-Kurs in 8 Modulen, die Woche für Woche für die Teilnehmer/-innen freigeschaltet werden. Erstellt wurde der Kurs von Kolleginnen und Kollegen die im Bereich Kirchenentwicklung und Missio arbeiten. Kontaktperpn ist Johannes Duwe, Missio Aachen.

Jedes Modul hat einen spirituellen, einen inhaltlichen, einen weltkirchlichen Impuls zur jeweiligen Thematik, eine kleine Übung und ein Vertiefungsangebot.

Der Kurs ist gedacht für Engagierte in Pfarreien, die sich orientieren wollen und möglicherweise selbst einen partizipativen Entwicklungsweg gehen wollen. Sie können auf diesem Weg die Bausteine des Weges anfanghaft kennenlernen mit diversen weltkirchlichen Impulsen. Am Ende des Kurses wird durch eine Diözesankarte auf laufende Prozesse und Angebote in unseren Diözesen verwiesen.

Zur Anmeldung

Online-Diskussion

Videos

Lokale Kirchenentwicklung im Dialog

Reden Sie mit: Das Team der Lokalen Kirchenentwicklung des Bistums Hildesheim können Sie direkt bei Facebook treffen. Dort liefern wir tagesaktuelle Informationen, geben Denkanstöße, stellen Ideen vor – und hören uns an, was Sie zu dem Prozess zu sagen haben. Besuchen Sie unserer Treff- und Informationsort für alle, die mit uns auf dem Weg sind mit einer Kirche, die den Menschen dient.

Ihr direkter Kontakt zu uns

E_Mail_Icon Laptop

Sie haben ein vorbildliches Projekt, das wird als Beispiel der Lokalen Kirchenentwicklung auf dieser Seite vorstellen sollen? Sie haben Fragen zur Lokalen Kirchenentwicklung oder benötigen Unterstützung für den anstehenden Prozess in Ihrer Gemeinde? Hier können Sie direkt mit uns in Kontakt treten.