13. Februar 2018 in St. Maria vom hl. Rosenkranz, Soltau

Es ist spannend, wie wenig Zeit es braucht, um die Stimmung oder Atmosphäre, die in einer Pfarrei vorherrschen, spüren und sehen kann.

Wie ist der Raum vorbereitet, wer ist schon da, wie begrüßen die Ankommenden einander, wie ist die Sitzordnung, worüber wird gesprochen, bevor es losgeht? Alles kleine Mosaiksteinchen, die ein Bild ergeben.

Hier ist Soltau herrscht eine fröhliche Gelassenheit. Die Leute sitzen an Gruppentischen, unterhalten sich, wer hereinkommt wird begrüßt und es entwickeln sich lebhafte Gespräche an den Tischen. Diese Stimmung durchzieht den Abend. Auch wenn die Fragen und Themen nicht nur einfach sind: die abnehmende Zahl an Eucharistiefeien, die weiten Entfernungen in der Pfarrei. Pfarrgemeinderat und Pastoralteam haben einen gemeinsamen Weg begonnen, der die Weiterentwicklung der Ortsgemeinden und der gesamten Pfarrei in den Blick nimmt. Und es gibt auf allen Seiten das Vertrauen, dass das gut werden wird. Das ist vermutlich das Geheimnis.

 

Dieser Reisebericht stammt von 
Christiane Müßig, Referentin für Lokale Kirchenentwicklung

Lokale Kirchenentwicklung im Dialog

Reden Sie mit: Das Team der Lokalen Kirchenentwicklung des Bistums Hildesheim können Sie direkt bei Facebook treffen. Dort liefern wir tagesaktuelle Informationen, geben Denkanstöße, stellen Ideen vor – und hören uns an, was Sie zu dem Prozess zu sagen haben. Besuchen Sie unserer Treff- und Informationsort für alle, die mit uns auf dem Weg sind mit einer Kirche, die den Menschen dient.

Ihr direkter Kontakt zu uns

E_Mail_Icon Laptop

Sie haben ein vorbildliches Projekt, das wird als Beispiel der Lokalen Kirchenentwicklung auf dieser Seite vorstellen sollen? Sie haben Fragen zur Lokalen Kirchenentwicklung oder benötigen Unterstützung für den anstehenden Prozess in Ihrer Gemeinde? Hier können Sie direkt mit uns in Kontakt treten.