9. Januar 2017 in St. Joseph Hannover

Wir treffen uns im frisch eingeweihten „Neuen Forum“, das Pfarrheim und Kindergarten beherbergt: Ein modernes, stilvolles, willkommen heißendes Ambiente.

Die Stimmung ist munter. „Eine unserer großen Stärken ist die Bratwurst“. Das löst zustimmendes Gelächter aus: Zu gut gestalteten Gottesdiensten, zum Kirchencafé und wenn Feiern und Events gut beworben werden, kommen die Leute in Strömen – häufig gibt es hinterher Bratwurst…. Begegnung, Gespräch, gemeinsames Essen kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. So mancher der jetzt Aktiven ist sozusagen „bratwurstessend“ auf den Geschmack zum Mitmachen gekommen. - Diskussionen gibt es über die Frage, wie die Attraktivität der Kirchorte erhalten werden kann, wenn die Hauptberuflichen für ein größeres Gebiet zuständig sein werden.

Laien, die für Bereiche Verantwortung übernehmen gibt es hier viele und viele Ideen. Wie Leitung, Konfliktmanagement, Zusammenhalt gestaltet werden kann, wenn es nicht mehr nur eine Kirche und einen Pfarrer gibt, ist eine spannende Frage, mit der sich diese Pfarrei bisher kaum beschäftigen musste.

Dieser Reisebericht stammt von 
Christiane Müßig, Referentin für Lokale Kirchenentwicklung

Lokale Kirchenentwicklung im Dialog

Reden Sie mit: Das Team der Lokalen Kirchenentwicklung des Bistums Hildesheim können Sie direkt bei Facebook treffen. Dort liefern wir tagesaktuelle Informationen, geben Denkanstöße, stellen Ideen vor – und hören uns an, was Sie zu dem Prozess zu sagen haben. Besuchen Sie unserer Treff- und Informationsort für alle, die mit uns auf dem Weg sind mit einer Kirche, die den Menschen dient.

Ihr direkter Kontakt zu uns

E_Mail_Icon Laptop

Sie haben ein vorbildliches Projekt, das wird als Beispiel der Lokalen Kirchenentwicklung auf dieser Seite vorstellen sollen? Sie haben Fragen zur Lokalen Kirchenentwicklung oder benötigen Unterstützung für den anstehenden Prozess in Ihrer Gemeinde? Hier können Sie direkt mit uns in Kontakt treten.