26. Oktober 2017 St. Joseph Gronau

Wir sind zum erstenmal im Dekanat Alfeld-Detfurth – heute abend in Lauenstein, das zur Pfarrei Gronau gehört. Vor Jahren haben Menschen diese Gemeinden aufgebaut, indem sie Kirchen und Pfarrheime gebaut und Gläubige hier versammelt habe.

Die Älteren erinnern sich an viele, die halfen und ihre Zeit und Arbeitskraft einsetzten damit es schön und zweckmäßig wurde. Bestimmt Personen, die diesen Aufbau geprägt und vorangebracht haben, rücken ins Bewusstsein.

Heute geht Gemeindeaufbau meistens anders: Die Gebäude sind da, aber die Menschen, die hier wohnen kommen nicht mehr „von selbst“. Gemeinde wächst, wenn es gelingt, Beziehungen mit Menschen aufzunehmen, die anders sind als wir, und die andere Vorstellungen davon haben, was Kirche ist und wie sie zukünftig sein wird.

In Gronau und den dazugehörenden Kirchorten Elze und Lauenstein gibt es schon seit Jahren regelmäßige Bildungsangebote, Glaubenskurse, Möglichkeiten, sich über den Glauben auszutauschen. Ein fundiertes Wissen über Bibel und Kirche ist ein Schatz, der es wert ist, gepflegt und weiterentwickelt zu werden. Aber Bildung ist noch nicht Entwicklung. Um eine Gemeinde in Bewegung zu bringen braucht es Menschen, die ein Ziel für sich und die Gemeinschaft formulieren, die sich auf den Weg machen, die im Blick haben, wer dabei ist und welche Gaben diese Menschen mitbringen. Die Möglichkeiten und das Potenzial sind da – hier in Gronau wie an vielen anderen Orten unseres weiten Bistums.

Dieser Reisebericht stammt von 
Christiane Müßig, Referentin für Lokale Kirchenentwicklung

Lokale Kirchenentwicklung im Dialog

Reden Sie mit: Das Team der Lokalen Kirchenentwicklung des Bistums Hildesheim können Sie direkt bei Facebook treffen. Dort liefern wir tagesaktuelle Informationen, geben Denkanstöße, stellen Ideen vor – und hören uns an, was Sie zu dem Prozess zu sagen haben. Besuchen Sie unserer Treff- und Informationsort für alle, die mit uns auf dem Weg sind mit einer Kirche, die den Menschen dient.

Ihr direkter Kontakt zu uns

E_Mail_Icon Laptop

Sie haben ein vorbildliches Projekt, das wird als Beispiel der Lokalen Kirchenentwicklung auf dieser Seite vorstellen sollen? Sie haben Fragen zur Lokalen Kirchenentwicklung oder benötigen Unterstützung für den anstehenden Prozess in Ihrer Gemeinde? Hier können Sie direkt mit uns in Kontakt treten.