14. September 2017 St. Marien Braunschweig

Eine vielfältige Pfarrei mit vielen Aktivitäten, bemüht um wirklich gute Angebote.

Als die PGR- Vorsitzende all dies vorstellt, entsteht der Eindruck: Diese Orte haben keine Probleme, hier blüht das Leben. Beim Nachfragen kommen aber auch andere Themen auf den Tisch: Die ehrenamtlich Engagierten werden älter und fragen sich: Wo bleibt die junge Generation? Wir haben so viel aufgebaut, aber wissen nicht, wer das weiterführen wird. Es ist nicht leicht zu sehen und dann auch noch zu akzeptieren, dass junge Familien zwar da sind, auch neue herziehen, teils auch Kirchenmitglieder sind, aber ihren Glauben anders leben als die Älteren. Das erzeugt Ratlosigkeit neben der Freude über die vielen gut besuchten Aktionen.

Einige erzählen von neuen Formen, die Mut machen: der Hauskreis der Philippinos: eine einladende und persönliche Form, den Glauben zu leben. Die Kindertagesstätte als Ort, wo junge Familien ein und aus gehen und mit dem Evangelium in Kontakt kommen. Die Tatsache, dass es seit vielen Jahren Jugendgottesdienste gibt: zwar eine kleine, immer wieder wechselnde Gruppe, aber gerade in dieser Fragilität liegt auch ein besonderer Reiz.

Vielleicht stehen wir uns manchmal selber im Weg, im kirchlichen Bereich eher nach festen, dauerhaften Angeboten und Konzepten zu fragen und enttäuscht zu sein, wenn sich etwas auflöst. Statt kleine Anfänge zu sehen, sich über das zu freuen, was entsteht und aus dem zu lernen, was vergeht. Kirche unterwegs.

 

 

Dieser Reisebericht stammt von 
Christiane Müßig, Referentin für Lokale Kirchenentwicklung

Lokale Kirchenentwicklung im Dialog

Reden Sie mit: Das Team der Lokalen Kirchenentwicklung des Bistums Hildesheim können Sie direkt bei Facebook treffen. Dort liefern wir tagesaktuelle Informationen, geben Denkanstöße, stellen Ideen vor – und hören uns an, was Sie zu dem Prozess zu sagen haben. Besuchen Sie unserer Treff- und Informationsort für alle, die mit uns auf dem Weg sind mit einer Kirche, die den Menschen dient.

Ihr direkter Kontakt zu uns

E_Mail_Icon Laptop

Sie haben ein vorbildliches Projekt, das wird als Beispiel der Lokalen Kirchenentwicklung auf dieser Seite vorstellen sollen? Sie haben Fragen zur Lokalen Kirchenentwicklung oder benötigen Unterstützung für den anstehenden Prozess in Ihrer Gemeinde? Hier können Sie direkt mit uns in Kontakt treten.